Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Entspannung mit therapeutischem Yoga (533-370)

Sa. 25.01.2020 (10:00 - 12:15 Uhr) - Sa. 20.06.2020 in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Scarlett Giesen-Bendel

Wellness für Körper, Geist und Seele erwarten die Teilnehmer dieses Kurses mit sanften Yogaübungen nach therapeutischer Methode und einfachen, wirkungsvollen Atemtechniken. Sie erlernen in diesen Stunden verschiedene Methoden der körperlichen und geistigen Entspannung sowie die Fähigkeit das Denken zeitweise ruhen zu lassen, sodass Erholung garantiert ist.
Dieser Kurs findet 1 x monatlich statt. 6 Termine innerhalb eines halben Jahres.
Bitte mitbringen: Eine Decke und warme Socken für die Abschlussentspannung.

Anmeldung möglich Autogenes Training - Loslassen, entspannen, auftanken.... (433-222)

Mo. 27.01.2020 (19:15 - 20:45 Uhr) - Mo. 20.04.2020 in Stadtlohn, Familienzentrum Prinz Botho, Am Losbergpark 12
Dozentin: Nicole Vogtt

Leistungsdruck und die Anforderungen des Alltags führen oft zu Überlastung, Schlafstörungen und Unkonzentriertheit. Beim autogenen Training lernen die Teilnehmenden, systematisch ihren Körper zu entspannen und zu einer tiefen, inneren Ruhe zu kommen. Ziel des Kurses ist, eine gelassenere Einstellung zu Alltagsproblemen zu bekommen und die Bewältigung von Stress, Nervosität, Kopfschmerzen und Angst zu bewältigen. Das Ergebnis ist neben einer größeren körperlichen und seelischen Ausgeglichenheit, die Fähigkeit, sich jederzeit zu entspannen und sich bei Ermüdungszuständen innerhalb kurzer Zeit zu erholen. Bitte eine Wolldecke und Wollsocken mitbringen.

Anmeldung möglich Autogenes Training für Fortgeschrittene - Loslassen, entspannen, auftanken.... (433-224)

Mo. 27.01.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 02.03.2020 in Stadtlohn, Familienzentrum Prinz Botho, Am Losbergpark 12
Dozentin: Nicole Vogtt

Dieser Kurs ist an Teilnehmende gerichtet, die das Autogene Training durch das gezielte Anleiten der Kursleiterin in der Gruppe üben und vertiefen möchten. Voraussetzung hierfür sind Erfahrung mit dem Autogenen Training und das Kennen der Grundformeln. Ziel dieses Kurses ist das Festigen der Grundformen sowie das regelmäßige wöchentliche Üben. Bitte bringen Sie eine Wolldecke und Wollsocken mit.

Plätze frei Klangreise mit Klangschale und Gong (533-340)

Fr. 31.01.2020 18:30 - 19:30 Uhr in Ahaus, GKF - Gesundheit für Kind und Familie, Bahnhofstr. 93, Raum "Grüne Wiese"
Dozentin: Ute Brüning

Lassen Sie Stress und Hektik vom Alltag einfach hinter sich und spüren Sie die wohltuende Wirkung von meditativen Klängen. Genießen Sie die sanften bis kraftvollen Klänge der Klangschalen, die Sie in einen Zustand tiefer Entspannung und Gelassenheit führen. Lassen Sie sich von dem entstehenden Klangteppich tragen und spüren Sie, wie die wohltuenden und harmonisierenden Schwingungen der Klänge Sie durchströmen. Bei der Klangmeditation erzeugen die Töne der Klangschalen sanfte Klangwellen, die sich im Raum ausbreiten und für ein tiefes Entspannungsgefühl sorgen. Körper und Seele können sich erholen, regenerieren und neue Kraft schöpfen. Dieses einzigartige Klangerlebnis sorgt für Einklang von Körper, Geist und Seele. Bitte eine Wolldecke, Wollsocken, bequeme Kleidung und eventuell ein kleines Kissen mitbringen.

Anmeldung möglich Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) (534-036)

Do. 13.02.2020 (18:30 - 21:00 Uhr) - Do. 23.04.2020 in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Ute Kemper

Im MBSR-Kurs werden alltagspraktische Achtsamkeitsübungen vermittelt.
Durch regelmäßiges Üben der Achtsamkeit lernen die TeilnehmerInnen eigene
gewohnheitsmäßige Verhaltensmuster, speziell im Umgang mit Stress, besser
kennen.
Der MBSR Kurs besteht aus acht Sitzungen mit einer Dauer von je zweieinhalb
Stunden, sowie einem ganztägigen Praxis-Seminar.
Vor Beginn des Kurses findet ein individuelles Gespräch mit allen
KursteilnehmerInnen statt.
Jede Sitzung hat ein Schwerpunktthema. Diese können z.B aus der Stressforschung
oder aus der Wahrnehmungspsychologie stammen.
Zu diesen Themen lernen die TeilnehmerInnen praktische Übungen, hören einen
Kurzvortrag und können die Inhalte in der Gruppe mit ihren Alltagserfahrungen
vergleichen.
Es ist sehr wichtig und wird deshalb vorausgesetzt, dass die TeilnehmerInnen
während des Kurses täglich zu Hause üben, um die Techniken langfristig in ihren
Alltag zu integrieren.
MBSR ist eines der am besten wissenschaftlich untersuchten Achtsamkeitstrainings.
Folgende Effekte konnten durch Studien belegt werden:
leichterer Umgang mit Stresssituationen
erhöhte Konzentrationsfähigkeit
verbesserte Entspannungsfähigkeit
mehr Energie und Lebensfreude
mehr Empathie und soziale Verbundenheit
MBSR wurde 1979 von Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt.
Als weltanschaulich neutrales Achtsamkeitstraining wird MBSR weltweit im
Gesundheitsbereich, in pädagogischen und sozialen Einrichtungen, so wie in
Unternehmen erfolgreich angewendet.

Anmeldung möglich Klangreise mit Klangschale und Gong (533-330)

Fr. 28.02.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Fr. 27.03.2020 in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Karina Jorg

Lassen Sie Stress und Hektik vom Alltag einfach hinter sich und spüren Sie die wohltuende Wirkung von meditativen Klängen. Genießen Sie die sanften bis kraftvollen Klänge der Klangschalen, die Sie in einen Zustand tiefer Entspannung und Gelassenheit führen. Lassen Sie sich von dem entstehenden Klangteppich tragen und spüren Sie, wie die wohltuenden und harmonisierenden Schwingungen der Klänge Sie durchströmen. Bei der Klangmeditation erzeugen die Töne der Klangschalen sanfte Klangwellen, die sich im Raum ausbreiten und für ein tiefes Entspannungsgefühl sorgen. Körper und Seele können sich erholen, regenerieren und neue Kraft schöpfen. Dieses einzigartige Klangerlebnis sorgt für Einklang von Körper, Geist und Seele. Bitte eine Wolldecke, Wollsocken, bequeme Kleidung und eventuell ein kleines Kissen mitbringen.

Plätze frei Klangreise mit Klangschale und Gong (533-333)

Fr. 28.02.2020 (19:15 - 20:15 Uhr) - Fr. 27.03.2020 in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Karina Jorg

Lassen Sie Stress und Hektik vom Alltag einfach hinter sich und spüren Sie die wohltuende Wirkung von meditativen Klängen. Genießen Sie die sanften bis kraftvollen Klänge der Klangschalen, die Sie in einen Zustand tiefer Entspannung und Gelassenheit führen. Lassen Sie sich von dem entstehenden Klangteppich tragen und spüren Sie, wie die wohltuenden und harmonisierenden Schwingungen der Klänge Sie durchströmen. Bei der Klangmeditation erzeugen die Töne der Klangschalen sanfte Klangwellen, die sich im Raum ausbreiten und für ein tiefes Entspannungsgefühl sorgen. Körper und Seele können sich erholen, regenerieren und neue Kraft schöpfen. Dieses einzigartige Klangerlebnis sorgt für Einklang von Körper, Geist und Seele. Bitte eine Wolldecke, Wollsocken, bequeme Kleidung und eventuell ein kleines Kissen mitbringen.

Plätze frei Autogenes Training für Fortgeschrittene - Loslassen, entspannen, auftanken.... (433-225)

Mo. 09.03.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 20.04.2020 in Stadtlohn, Familienzentrum Prinz Botho, Am Losbergpark 12
Dozentin: Nicole Vogtt

Dieser Kurs ist an Teilnehmende gerichtet, die das Autogene Training durch das gezielte Anleiten der Kursleiterin in der Gruppe üben und vertiefen möchten. Voraussetzung hierfür sind Erfahrung mit dem Autogenen Training und das Kennen der Grundformeln. Ziel dieses Kurses ist das Festigen der Grundformen sowie das regelmäßige wöchentliche Üben. Bitte bringen Sie eine Wolldecke und Wollsocken mit.

Plätze frei Ganzheitliche Handmassage - Kann auch für die Füße angewendet werden (533-653)

Mo. 09.03.2020 16:00 - 19:15 Uhr in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Claudia Weinkauf

Sie erlernen in diesem Kurs eine umfassende Massage, die eine erstaunliche Erleichterung und bessere Beweglichkeit erzielt. Durch unsere Tätigkeiten sind unsere Hände und Arme ganz besonders belastet. Sie spiegeln auch unsere körperliche Verfassung wieder. Über die Reflexzonen, die wir von der Fußzonenreflexmassage her kennen, lassen sich die Organe, die Wirbelsäule und das Lymphsystem erreichen. An unseren Händen sieht das ganz ähnlich aus. Traumata wie Verletzungen, falsche Belastungen (z.B. Schonhaltung) oder Überanstrengungen hinterlassen Muskelverspannungen, Fehlhaltungen und Blockierungen der Gelenke. In jeder Zelle ist alles gespeichert (Buchtipp: Dr. Bruce Lipton „ Intelligente Zellen“). Rheuma, Gicht, Karpaltunnelsyndrom usw. verursachen weitere Probleme, die positiv beeinflusst werden können. Bitte mitbringen: altes Handtuch, etwas Massageöl (keine Handcreme) und Schreibmaterial.

Plätze frei Klangreise mit Klangschale und Gong (533-331)

Fr. 29.05.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Fr. 19.06.2020 in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Karina Jorg

Lassen Sie Stress und Hektik vom Alltag einfach hinter sich und spüren Sie die wohltuende Wirkung von meditativen Klängen. Genießen Sie die sanften bis kraftvollen Klänge der Klangschalen, die Sie in einen Zustand tiefer Entspannung und Gelassenheit führen. Lassen Sie sich von dem entstehenden Klangteppich tragen und spüren Sie, wie die wohltuenden und harmonisierenden Schwingungen der Klänge Sie durchströmen. Bei der Klangmeditation erzeugen die Töne der Klangschalen sanfte Klangwellen, die sich im Raum ausbreiten und für ein tiefes Entspannungsgefühl sorgen. Körper und Seele können sich erholen, regenerieren und neue Kraft schöpfen. Dieses einzigartige Klangerlebnis sorgt für Einklang von Körper, Geist und Seele. Bitte eine Wolldecke, Wollsocken, bequeme Kleidung und eventuell ein kleines Kissen mitbringen.



Seite 1 von 2