Programm / Programm / Junge Familie / Schwangerschaft und Geburt / Kursort Stadtlohn
Programm / Programm / Junge Familie / Schwangerschaft und Geburt / Kursort Stadtlohn
Seite 1 von 3

Anmeldung auf Warteliste Aquafit für Schwangere (421-060)

Mi. 08.01.2020 (11:00 - 11:45 Uhr) - Mi. 26.02.2020 in Stadtlohn, Krankenhaus, Therapiebad, Vredener Straße 58
Dozentin: Ricarda Rövenich

Wassergymnastik, Aqua-Jogging sowie Atem- und Entspannungsübungen entlasten die werdende Mutter spürbar, fördern die Beweglichkeit und unterstützen die Muskulatur. Sanfte Druck- und Temperaturreize steigern auch das Wohlbefinden des Kindes. Alle Preise enthalten die anteilige Badmiete.

Anmeldung auf Warteliste Geburtsvorbereitung sportiv (421-500)

Mi. 08.01.2020 (09:30 - 11:30 Uhr) - Mi. 19.02.2020 in Stadtlohn, SuS Stadtlohn 19/20 e.V., Gymnastikraum, Losberg 4
Dozentin: Carina Ebbing

Wenn für Sie langsam der Geburtstermin und damit der neue, aufregende Lebensabschnitt näher rückt, möchten wir Sie mit diesem Kurs unterstützen. In der Gemeinschaft mit anderen Frauen lernen Sie Ihren Körper noch besser kennen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Stärkung der Körpermuskulatur, die während der Schwangerschaft mehr tragen und leisten muss. Außerdem werden Atemübungen und Massagen gezeigt, die Ihnen die Geburt erleichtern. Neben der Körperarbeit sind Informationen und Gespräche ein wichtiger Bestandteil des Kurses. Es werden der Geburtsablauf sowie die vielfältigen Entbindungsmöglichkeiten und die verschiedenen Formen der Schmerzlinderung besprochen. Auch die Zeit danach kommt nicht zu kurz. Die Themen beinhalten: Wochenbett, Stillen, Ernährung, das Neugeborene, Ängste und Nachsorge. Gönnen Sie sich ein paar Stunden für sich und Ihre Schwangerschaft. Wir freuen uns auf Sie.

Kurs abgeschlossen Yoga für Schwangere (421-044)

Do. 09.01.2020 (10:30 - 11:45 Uhr) - Do. 19.03.2020 in Stadtlohn, Rezepterstr. 1
Dozentin: Margret Hilverling

Durch fließende, teils ruhige, teils dynamische Bewegungen, die mit dem eigenen Atemrhythmus koordiniert werden sowie durch Entspannungs- und Meditationsübungen erreichen wir Körper, Geist und Seele von Mutter und Kind. Yoga kann durch die Harmonisierung unserer Körperfunktionen dazu beitragen, Stress abzubauen, spezifische Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und die Gesundheit zu fördern. Wenn unser Körper beweglicher wird, erleben wir auch mehr geistige Beweglichkeit und werden ausgeglichener, ruhiger und friedvoller. Durch Yoga haben wir die Möglichkeit mehr Vertrauen in unseren Körper zu bekommen und somit der Geburt mit Gelassenheit entgegenzublicken. Dieser Kurs ist für alle gesunden Schwangeren ab der 13. Schwangerschaftswoche bis hin zur Geburt geeignet!

Anmeldung auf Warteliste Yoga für Schwangere (421-040)

Mo. 13.01.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 30.03.2020 in Stadtlohn, Familienzentrum St. Elisabeth, Bomers Kamp 20
Dozentin: Conny Duryn

Durch fließende, teils ruhige, teils dynamische Bewegungen, die mit dem eigenen Atemrhythmus koordiniert werden sowie durch Entspannungs- und Meditationsübungen erreichen wir Körper, Geist und Seele von Mutter und Kind. Yoga kann durch die Harmonisierung unserer Körperfunktionen dazu beitragen, Stress abzubauen, spezifische Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und die Gesundheit zu fördern. Wenn unser Körper beweglicher wird, erleben wir auch mehr geistige Beweglichkeit und werden ausgeglichener, ruhiger und friedvoller. Durch Yoga haben wir die Möglichkeit mehr Vertrauen in unseren Körper zu bekommen und somit der Geburt mit Gelassenheit entgegenzublicken. Dieser Kurs ist für alle gesunden Schwangeren ab der 13. Schwangerschaftswoche bis hin zur Geburt geeignet!

Anmeldung möglich Doppeltes Glück - Zwillinge (421-115)

Di. 04.02.2020 20:00 - 22:15 Uhr in Ahaus, GKF - Gesundheit für Kind und Familie, Bahnhofstr. 93, Raum "Ergotherapie"
Dozentin: Silvia Esseling

Es ist eine große Herausforderung, wenn Eltern Zwillinge erwarten. Neben der Freude auf das doppelte Glück kommen auch Fragen und Gedanken auf, wie der Alltag mit Zwillingen gemeistert werden kann. An
diesem Abend möchten wir alle Zwillings- und werdenden Zwillingseltern einladen, miteinander und mit uns ins Gespräch zu kommen. Wir werden praxiserprobte Tipps und Anregungen aufzeigen und einen Einblick in das Leben und den Umgang mit Zwillingen geben.

fast ausgebucht Geburtsvorbereitung sportiv (421-504)

Mi. 26.02.2020 (09:30 - 11:30 Uhr) - Mi. 08.04.2020 in Stadtlohn, SuS Stadtlohn 19/20 e.V., Gymnastikraum, Losberg 4
Dozentin: Carina Ebbing

Wenn für Sie langsam der Geburtstermin und damit der neue, aufregende Lebensabschnitt näher rückt, möchten wir Sie mit diesem Kurs unterstützen. In der Gemeinschaft mit anderen Frauen lernen Sie Ihren Körper noch besser kennen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Stärkung der Körpermuskulatur, die während der Schwangerschaft mehr tragen und leisten muss. Außerdem werden Atemübungen und Massagen gezeigt, die Ihnen die Geburt erleichtern. Neben der Körperarbeit sind Informationen und Gespräche ein wichtiger Bestandteil des Kurses. Es werden der Geburtsablauf sowie die vielfältigen Entbindungsmöglichkeiten und die verschiedenen Formen der Schmerzlinderung besprochen. Auch die Zeit danach kommt nicht zu kurz. Die Themen beinhalten: Wochenbett, Stillen, Ernährung, das Neugeborene, Ängste und Nachsorge. Gönnen Sie sich ein paar Stunden für sich und Ihre Schwangerschaft. Wir freuen uns auf Sie.

Plätze frei Aquafit für Schwangere (421-061)

Mi. 11.03.2020 (11:00 - 11:45 Uhr) - Mi. 22.04.2020 in Stadtlohn, Krankenhaus, Therapiebad, Vredener Straße 58
Dozentin: Ricarda Rövenich

Wassergymnastik, Aqua-Jogging sowie Atem- und Entspannungsübungen entlasten die werdende Mutter spürbar, fördern die Beweglichkeit und unterstützen die Muskulatur. Sanfte Druck- und Temperaturreize steigern auch das Wohlbefinden des Kindes. Alle Preise enthalten die anteilige Badmiete.

Plätze frei Geburtsvorbereitung für Männer - mit Partnerin (421-600)

Mo. 16.03.2020 18:00 - 19:30 Uhr in Stadtlohn, Physiotherapiezentrum im Krankenhaus, Vredener Str. 58
Dozentin: Carina Ebbing

Möchten Sie Ihre Partnerin im Kreißsaal unterstützen und die Geburt Ihres Kindes miterleben, fühlen sich darauf jedoch nicht vorbereitet und haben noch viele Fragen? Dann ist dieser Abend, der vor allem an werdende Väter gerichtet ist, vielleicht das Richtige für Sie. Die Hebamme Carina Ebbing wird den Geburtsablauf darstellen und erläutern, worauf Sie sich einstellen müssen. Sie gibt praktische Tipps, wie Sie Ihrer Partnerin Hilfestellung und Unterstützung geben können, und spricht auch die erste Zeit mit dem Säugling an. Daneben bleibt natürlich Zeit, Fragen zu stellen. Gerne können Sie mit Partnerin teilnehmen. Männer, die bereits eine Geburt erlebt haben, sind ebenfalls herzlich willkommen.

Plätze frei Yoga für Schwangere (421-045)

Do. 26.03.2020 (10:30 - 11:45 Uhr) - Do. 18.06.2020 in Stadtlohn, Rezepterstr. 1
Dozentin: Margret Hilverling

Durch fließende, teils ruhige, teils dynamische Bewegungen, die mit dem eigenen Atemrhythmus koordiniert werden sowie durch Entspannungs- und Meditationsübungen erreichen wir Körper, Geist und Seele von Mutter und Kind. Yoga kann durch die Harmonisierung unserer Körperfunktionen dazu beitragen, Stress abzubauen, spezifische Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und die Gesundheit zu fördern. Wenn unser Körper beweglicher wird, erleben wir auch mehr geistige Beweglichkeit und werden ausgeglichener, ruhiger und friedvoller. Durch Yoga haben wir die Möglichkeit mehr Vertrauen in unseren Körper zu bekommen und somit der Geburt mit Gelassenheit entgegenzublicken. Dieser Kurs ist für alle gesunden Schwangeren ab der 13. Schwangerschaftswoche bis hin zur Geburt geeignet!

Anmeldung möglich Yoga für Schwangere (421-041)

Mo. 20.04.2020 (18:15 - 19:15 Uhr) - Mo. 22.06.2020 in Stadtlohn, Familienzentrum St. Elisabeth, Bomers Kamp 20
Dozentin: Conny Duryn

Durch fließende, teils ruhige, teils dynamische Bewegungen, die mit dem eigenen Atemrhythmus koordiniert werden sowie durch Entspannungs- und Meditationsübungen erreichen wir Körper, Geist und Seele von Mutter und Kind. Yoga kann durch die Harmonisierung unserer Körperfunktionen dazu beitragen, Stress abzubauen, spezifische Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und die Gesundheit zu fördern. Wenn unser Körper beweglicher wird, erleben wir auch mehr geistige Beweglichkeit und werden ausgeglichener, ruhiger und friedvoller. Durch Yoga haben wir die Möglichkeit mehr Vertrauen in unseren Körper zu bekommen und somit der Geburt mit Gelassenheit entgegenzublicken. Dieser Kurs ist für alle gesunden Schwangeren ab der 13. Schwangerschaftswoche bis hin zur Geburt geeignet!



Seite 1 von 3