„Elternstart NRW“ ist ein gebührenfreies Kursangebot, mit dem das Land NRW Angebote der Familienbildung für Eltern mit Kindern unter einem Jahr fördert. In diesem Elternstart-Kurs erhalten die teilnehmenden Eltern eine Einführung in Babymassage. Körperkontakt und liebevolle, bewusste Berührung Berührung sind die wichtigsten Bausteine und Voraussetzungen für ein gesundes Aufwachsen. Die Erfahrung der Berührung in der Säuglingszeit bildet eine wesentliche Grundlage für das Vertrauen und für die Fähigkeit, sich in sich selbst und in der Welt geborgen zu fühlen. Die Babymassage ergänzt auf wunderbare Weise die sprachliche Kommunikation und hilft den Eltern, sich ganz bewusst auf das kleine Wesen einzulassen, das sich wiederum behütet und geliebt fühlt. Sie fördert Ruhe und Entspannung, wodurch quälende Drei-Monats-Koliken günstig beeinflusst werden können. Elternstart NRW ist außerdem ein Angebot, die Eltern in den ersten Lebensmonaten ihres Kindes zu begleiten. Neben der Babymassage bleibt ausreichend Zeit Fragen zu stellen, die die Eltern in den ersten Lebensmonaten ihres Kindes bewegen, wie z. B. zum Handling, zur Körperpflege, zur Ernährung oder zu sonstigen großen und kleinen Problemen im Alltag mit ihrem Kind. Die Teilnahme ist bei vollständiger Abheilung des Nabels möglich; das Baby sollte zu Kursbeginn nicht älter als vier Monate sein.


Download

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Bitte mitbringen:

großes Badetuch, normales Handtuch, Einmalwickelunterlage, Sonnenblumen- oder Mandelöl, luftige Kleidung, Ersatzwindeln und ggf. Nahrung fürs Baby


Kosten

gebührenfrei


Zeitraum

Do. 05.09.2019 - Do. 10.10.2019, 09:00 - 10:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.






Zurück