Fit ab 50, damit Sie leichter durch die Wechseljahre kommen und sich mit 60 noch wie mit 40 fühlen. Man kann die Menopause zwar nicht verschieben, aber die Symptome beeinflussen. Hitzewallungen werden weniger und frau wird ausgeglichener. Mit sinkendem Östrogenspiegel werden ohne Sport die Fettreserven zunehmen. Wer aber seine Muskeln erhält und weitertrainiert, bekommt kein großes Problem damit, verbraucht auch im Schlaf Kalorien. Sportlich Aktive erhalten sich Lernfähigkeit und geistige Flexibilität deutlich besser als Nichtsportlerinnen. Denn Bewegung schult das Hirn. Und hilft bei Herz-Kreislauf Problemen und Rückenleiden. In diesem Kurs werden mit unterschiedlichen Methoden wie Rückenschule, Pilates, Gymnastik und Musik die sportliche Aktivität erhalten und gesteigert.


Kooperationspartner

GKF - Gesundheit für Kind und Familie


Download

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Bitte mitbringen:

Sportbekleidung, feste Schuhe, Handtuch,


Kosten

66,00 €


Zeitraum

Mi. 18.09.2019 - Mi. 18.12.2019, 19:00 - 20:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.






Zurück