Programm / Programm / Mit Kindern leben und lernen / Seminare und Kurse
Programm / Programm / Mit Kindern leben und lernen / Seminare und Kurse

Plätze frei "Du kannst mich mal gern haben" Alexianer Martinistift informiert über (413-262)

Mi. 30.09.2020 19:00 - 20:30 Uhr in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Petra Van Stegen

Es gibt viele Gründe, warum Kinder und Jugendliche nicht in ihren eigenen Familien aufwachsen. Das Leben in einer Pflegefamilie ist dann häufig eine gute Möglichkeit, den jungen Menschen eine familiäre Struktur und einen geregelten Alltag zu bieten.
Ein besonderes Programm stellt die "Westfälische Pflegefamilie" dar. Dieses ist konzipiert für Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer belasteten Biografien und aktuellen Probleme dauerhaft einen neuen Lebensort benötigen.
Über die Grundidee und die speziellen Inhalte informieren Petra van Stegen und Andreas Schortmeier vom Alexianer Martinistift.
Interessierte Paare oder Einzelpersonen sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Plätze frei Pubertät - Selbstbewusste Eltern & glückliche Kinder u. Jugendliche (410-010)

Di. 06.10.2020 19:30 - 21:45 Uhr in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Katja Artelt

"Lass mich in Ruhe!" " Hast du mich lieb?" - Oder die Kunst einen Kaktus zu umarmen!
Wie oft haben Sie sich bewusst Gedanken gemacht über Ihre Erziehungsmethoden, und wie Sie diese mit Ihren Kindern umsetzen möchten. „Es läuft schon irgendwie!“ Ja irgendwie – aber reicht Ihnen das? Fühlt es sich nicht manchmal ganz anders an, als das was Sie wollen?
Dieses Angebot ist an Eltern und Erziehende gerichtet, die sich mehr Freude und „Erfolg“ in der Erziehung ihrer Kinder wünschen. Nehmen Sie sich Zeit – für diesen wichtigen tollen Job!
Mit ca. 10 Jahren kommen Kinder in die (Vor-) Pubertät, entwickeln sich von Kind zum Jugendlichen.
Fragen, Diskussionen, Spannungen … vieles wird anders.
Die PUBERTÄT - eine spannende Zeit! Welche Themen stehen an? Clique, Schule, Handy, etc. - Was ist wichtig in dieser Phase und wer entscheidet das? Wie verändert sich unsere Rolle als Eltern?
Vom Lenken zum Beraten will gelernt sein. Wir dürfen entscheiden, wie wir den Weg gemeinsam als Familie gehen und die jungen Heranwachsenden stärken und liebevoll klar begleiten möchten.

Plätze frei Babysitter- und Kinderbetreuungskurs (414-442)

Mo. 12.10.2020 (09:00 - 13:00 Uhr) - Mi. 14.10.2020 in FZ Multifaz, Tageseinrichtung St. Georg, Kirchplatz 5, 48691 Vreden
Dozentin: Nicole Vogtt

Mit diesem Kurs sollen junge Menschen zwischen 12 und 15 Jahren angesprochen werden, die Spaß an der Betreuung von Babys und Kindern haben. Die Jugendlichen werden etwas über Säuglingspflege und Ernährung erfahren, wichtige Entwicklungsschritte von Kindern ab drei Monaten bis sechs Jahren kennen lernen und Anregungen zum Spielen und Singen bekommen. Der Kurs umfasst 16 Unterrichtsstunden, eine Informationsmappe wird den Teilnehmer/-innen zur Verfügung gestellt. Bitte mitbringen: einen Ringordner für die Kopien, Imbiss für die Mittagspause und eine Puppe.

Plätze frei Nein sagen ist nicht schwer - konsequent sein dagegen sehr! (410-013)

Do. 31.12.2020 19:00 - 21:15 Uhr in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Katja Artelt

Wie oft haben Sie sich bewusst Gedanken gemacht über Ihre Erziehungsmethoden, und wie Sie diese mit Ihren Kindern umsetzen möchten. „Es läuft schon irgendwie!“ Ja irgendwie – aber reicht Ihnen das? Fühlt es sich nicht manchmal ganz anders an, als das was Sie wollen?
Dieses Angebot ist an Eltern und Erziehende gerichtet, die sich mehr Freude und „Erfolg“ in der Erziehung ihrer Kinder wünschen. Nehmen Sie sich Zeit – für diesen wichtigen tollen Job!
Inhaltlicher Schwerpunkt wird an diesem Sonntag-Vormittag das Thema: "Nein sagen ist nicht schwer - konsequent sein dagegen sehr!" sein.