Programm / Programm / Lernen in Beruf und Alltag / Themen des Alltags
Programm / Programm / Lernen in Beruf und Alltag / Themen des Alltags

Anmeldung möglich Fototreff (543-560)

Di. 07.01.2020 (20:00 - 22:15 Uhr) - Fr. 11.12.2020 in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Viola Richter

Der „Fototreff“ ist eine Interessensgemeinschaft für alle Fotobegeisterten. Mitmachen kann jeder, es reicht schon eine (bevorzugt digitale) Kamera, guter Wille und Interesse, sich mit anderen auszutauschen und voneinander zu lernen.
Gemeinsam werden Themen wie Kameratechnik, Bildgestaltung und Bildbearbeitung besprochen und auch in der Praxis vertieft. Als Highlight werden gemeinsam Fotoshooting und -exkursionen organisiert. Die Treffen finden regelmäßig am 2. und 4. Freitag des Monats um 20 Uhr statt

Plätze frei Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung für junge Familien (411-123)

Mi. 09.12.2020 19:00 - 20:30 Uhr in Stadtlohn, Otgerus-Haus, Dufkampstraße 33
Dozent: Thomas Wieling

Sie irren sich, wenn Sie meinen, „Vorsorgevollmacht“ sei nur ein Thema für ältere Menschen. Nein, es betrifft alle Erwachsenen – auch junge Eltern. Ganz plötzlich kann alles anders sein. Wenn Sie zum Beispiel einen Unfall haben und ohne Bewusstsein sind oder wenn bei einer eigentlich routinemäßigen Operation schwere Komplikationen eintreten, denken Sie nur etwa an die Sportjournalistin Monica Lierhaus oder an den Formel-1-Fahrer Michael Schumacher. Wer entscheidet stellvertretend für Sie in medizinischen, behördlichen oder finanziellen Angelegenheiten? Eine Vollmacht ist ein relativ einfache Möglichkeit für einen solchen Fall vorzusorgen und den Angehörigen damit Sicherheit zu geben. An diesem Abend werden die Vorsorgevollmacht und die Patientenverfügung speziell aus dem Blickwinkel junger Familien vorgestellt. Der Vortrag wird in Zusammenarbeit mit den Familienzentren St. Otger und St. Elisabeth/St. Nikolaus durchgeführt.

Anmeldung möglich Babysitter- und Kinderbetreuungskurs (410-0016)

Fr. 08.01.2021 (14:30 - 16:00 Uhr) - Sa. 09.01.2021 in Stadtlohn, Weststraße 9
Dozentin: Ulrike Stening-Peters

Dieser Kurs ist an Jugendliche ab 12 Jahren gerichtet, die Freude an der Betreuung von Babys und Kindern haben und sich auf die Aufgaben eines Babysitters vorbereiten möchten. So werden die Teilnehmenden einiges über die Säuglings- und Kinderpflege (z.B. über das Wickeln) und Entwicklung des Kindes ab drei Monaten bis sechs Jahren erfahren sowie Anregungen zum Spielen und Singen erhalten. Darüber hinaus bekommen die Jugendlichen eine Einführung in die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten über Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Krankheit oder Unfall sowie Rechte und Pflichten (z.B. Was bedeutet Aufsichtspflicht?) eines Babysitters.
Der Kurs umfasst 13 Unterrichtseinheiten an zwei Tagen - Freitagnachmittag und Samstag. Informationsmaterial wird den Teilnehmer*innen zur Verfügung gestellt. Bitte einen Ringordner und einen Pausen-Imbiss mitbringen. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit den Familienzentren Prinz Botho, St. Elisabeth/St. Nikolaus und St. Otger in Stadtlohn durchgeführt.