Kursdetails

Modulare Weiterbildung zur Fachkraft Inklusion und Integration

Kursnr. T510-180
Beginn Do., 16.02.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 11 Termine
Kursort Stadtlohn, Weststraße 9
Gebühr 1180,00 €
Dokument(e) zum Kurs

Kursbeschreibung

"Es ist normal verschieden zu sein!"
Diese Worte stammen von Richard von Weizsäcker und beschreiben sehr eindrucksvoll, worum es in der Inklusionspädagogik geht. Je früher und selbstverständlicher sich Kinder und Jugendliche mit dem Thema Verschiedenheit auseinandersetzen dürfen, desto nachhaltiger können wir eine positive Gestaltung unserer Gesellschaft voranbringen.
Der Frage, wie eine inklusive Bildung gelingen kann, wird in der modularen Weiterbildung "Fachkraft Inklusion und Integration" nachgegangen. Hierbei besteht die Möglichkeit, sich auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema auseinanderzusetzen.
Theorie und Praxis gehen dabei Hand in Hand: In Seminarmodulen beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Frage, was eine inklusive und integrative Einrichtung ausmacht, lernen sowohl Abläufe zu analysieren als auch zu beeinflussen und erfahren, wie Menschen in ihrer individuellen Entwicklung begleitet und unterstützt werden können.
Die Weiterbildung ist an Fachkräfte von Krippe und Kita gerichtet, die die erforderlichen fachlichen und persönlichen Kompetenzen für die gemeinsame Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern mit und ohne Behinderung stärken und weiterentwickeln wollen.

Internet-Zoom

Internet-Zoom

Stadtlohn, Weststraße 9

Weststraße 9
48703 Stadtlohn
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
16.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
17.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
Internet-Zoom
Datum
07.03.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
10.03.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
24.03.2023
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
Internet-Zoom
Datum
25.04.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
28.04.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
06.05.2023
Uhrzeit
09:00 - 13:30 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
09.05.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
12.06.2023
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Internet-Zoom
Seite 1 von 2

Kurse der Dozentin

T515-703 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche T515-704 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche T515-705 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche U311-112 - Wenn die Nacht zum Tag wird - Baby- und Kinderschlaf verstehen und verbessern U641-315 - Hauen, schlagen, beißen Umgang mit frühkindlichen Aggressionen U313-700 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche U313-701 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche U313-702 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche U641-017 - Wertschätzende Team-Kommunikation U311-117 - Wütende Kinder: Bedürfnisorientierte Erziehung vs. Grenzen setzen U641-018 - Mind full oder Mindful? Achtsamkeit mit Kindern und im Alltag der Kindertagesbetreuung U311-124 - Wenn die Nacht zum Tag wird - Baby- und Kinderschlaf verstehen und verbessern U641-615 - Hausaufgaben im Ganztag - Lernräume gestalten U313-703 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche U313-704 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche U313-705 - Clever lernen - Unterstützung für Kinder mit Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- und Rechen-Schwäche U641-620 - Herausforderndes Verhalten in der OGS U311-123 - Bedürfnisorientierte Erziehung – Was kann mein Kind schon allein entscheiden und wo liegen die Grenzen? U641-040 - Kinder psychisch kranker Eltern bestmöglich unterstützen

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Kurs teilen: