Kursdetails

Interessentenliste: Weiterbildung Behandlungspflege LG 1+ LG 2

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. R542-005
Beginn Sa., 01.01.2022, 08:15 - 15:30 Uhr
Dauer 29 Termine
Kursort Stadtlohn, Weststraße 9
Gebühr 0,00 €

Kursbeschreibung

Über diese Liste können Sie sich als Interessent*in für einen späteren Lehrgang vormerken lassen.

Info-Text zur späteren Weiterbildung:

Der Bedarf an qualifiziertem Personal in der Behandlungspflege steigt, da lediglich geschulte Mitarbeitende die behandlungspflegerische Versorgung übernehmen dürfen. Diesem Fachkräftemangel wirkt die Weiterbildung entgegen, die gemäß § 132 und § 132 a Abs. 2 SGB V vom Bildungswerk „wbw – Wir bilden weiter!“ angeboten wird.
Im Rahmen dieser Qualifizierung haben Sie die Möglichkeit ihre fachlichen Fähigkeiten zu vertiefen und erweiterte Kenntnisse im Bereich der Behandlungspflege in den Leistungsgruppen 1 + 2 zu erlangen. Dies bedeutet für den Arbeitnehmer die Eröffnung weiterer Arbeitsfelder in der stationären und häuslichen Pflege sowie für den Arbeitgeber qualifiziertes Personal, das behandlungspflegerisch tätig werden darf.
Die Weiterbildung richtet sich an Altenpflegehelfer*innen sowie „sonstige geeignete Kräfte“ gem. §13 des Vertrags gemäß §§132, 132 a Abs. 2 SGB V in NRW. Unter „sonstige geeignete Kräfte“ fallen unterschiedliche Personengruppen, wie Personen, die bereits in der Pflege tätig sind, staatlich anerkannte Familienpfleger*innen, Betreuungsassistenten*innen sowie Quereinsteiger*innen, die durch diese Schulung einen neuen Weg in die Erwerbstätigkeit finden können.

Lehrinhalte (gem. LG 1 + LG 2)
Leistungsgruppe 1
- Blutdruckmessung
- Blutzuckermessung
- Inhalationen
- Injektionen, s.c.
- Richten von Injektionen
- Auflegen von Kälteträgern
- Richten von ärztlich verordneten Medikamenten
- Medikamentengabe (Arzneimittellehre)
- Verabreichung von Augentropfen und –salben
- Ausziehen von Kompressionsstrümpfen/-strumpfhosen (ab Kompressionsklasse II)
- Abnehmen eines Kompressionsverbandes
- Abnehmen einer s.c.-Infusion
Leistungsgruppe 2
- Versorgung bis zu zwei Dikubiti mit Grad II
- Klistiere und Klysma
- Flüssigkeitsbilanzierung
- SPK Versorgung
- Medizinische Einreibungen
- Dermatologische Bäder
- Umgang mit einer perkutanen endoskopischen Gastrostomie (PEG)
- Anziehen von Kompressionsstrümpfen/-strumpfhosen (ab Kompressionsklasse II)
Weiterführende Lehrinhalte
- Hygiene
- Notfall
- Haftungsrecht
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kurs teilen: