Coronavirus - Aktuelles zu unserem Programm

Liebe Teilnehmenden, Dozenten und Interessenten,

ab Montag, 15. Juni 2020 sind gemäß Beschluss der Landesregierung NRW die Bedingungen für allgemein zugängliche Bildungsangebote durch öffentliche und private Bildungseinrichtung weiter gelockert worden. Viele Veranstaltungen können nun wieder stattfinden. Bitte beachten Sie weiterhin den Mindestabstand und tragen Sie beim Zugang zu den Kursräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung. Leider sind fast alle Therapiebäder noch geschlossen und auch eine Reihe von externen Kursräumen - vor allem in Familienzentren - stehen noch nicht wieder zur Verfügung. Wir bemühen uns um Ersatz. Eine Reihe von Angeboten wird es weiterhin online geben.

Unser Büro in Stadtlohn, Weststraße 9 ist wieder zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Weiterbildungsteam des JFB

Kursempfehlungen

fast ausgebucht

Mo. 16.11.2020 09:00 - 16:00 Uhr
Donzentin: Heike Bernat

Manche Kinder wachsen unter schwierigen Bedingungen auf. Wie können sie Resilienz entwickeln, also widerstandsfähig...

Anmeldung möglich

Mo. 26.10.2020 (14:00 - 18:00 Uhr) - Mo. 15.03.2021
Donzentin: Ulrike Stening-Peters

„Marte Meo“ ist eine videogestützte Beratungsmethode und heißt soviel wie „aus eigener Kraft“. Menschen sollen darin...

Plätze frei

Sa. 28.11.2020 10:00 - 17:00 Uhr
Donzentin: Tanja Gellermann

Hochsensible Persönlichkeiten nehmen ihre Umwelt auf besondere Weise wahr und sind von diesem Erleben nicht immer...

Anmeldung möglich

Do. 05.11.2020 09:00 - 16:00 Uhr
Donzentin: Katrin Betz

Unzählige Türme wurden gebaut, hunderte kreative Spiele gespielt, kleine und große Kämpfe ausgetragen, Sorgen und...


Seit 2009 arbeitet das JFB e.V. nach der Maßgabe eines Qualitätsmanagementsystems. Die Bereiche Weiterbildung, Fachseminar für Familienpflege und Potentialanalysen haben eine AZAV-Trägerzulassung für die 
Fachbereiche 1-4 durch Quacert.