Kursdetails
Kursdetails

Fachkraft für Inklusion - Modulare Weiterbildung

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. U643-180
Beginn Di., 04.06.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 12 Termine
Kursort Stadtlohn, Weststraße 9
Gebühr 1150,00 €

Kursbeschreibung

"Es ist normal verschieden zu sein!"
Diese Worte stammen von Richard von Weizsäcker und beschreiben sehr eindrucksvoll, worum es in der Inklusionspädagogik geht. Je früher und selbstverständlicher sich Kinder und Jugendliche mit dem Thema Verschiedenheit auseinandersetzen dürfen, desto nachhaltiger können wir eine positive Gestaltung unserer Gesellschaft voranbringen.
Alle Kinder wollen dazugehören, spielen, lernen und Spaß haben. Die Kita ist der erste gemeinschaftliche Lebensort, der Kindern für ihre Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnisse offensteht. Inklusive Pädagogik will die wachsende Vielfalt der Lebensbedingungen und die Individualität der kindlichen Entwicklung ernstnehmen, anerkennen und in einem sozialen Miteinander gestalten.
Der Frage, wie eine inklusive Bildung gelingen kann, wird in der modularen Weiterbildung „Fachkraft Inklusion" nachgegangen. Grundlage für die Modulreihe vom JFB e.V. Stadtlohn ist das von den Landschaftsverbänden NRW und der Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW entwickelte „Kompetenzprofil Inklusion“. Teilnehmen können Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen (Fachkraft nach aktuell gültiger KiBiz Personalverordnung).
Diese Weiterbildung umfasst vier Module: Inklusive Grundlagen kennen, Eine inklusive Kultur entwickeln, Inklusive Praxis leben sowie Inklusive Schwerpunkte setzen. Eine regelmäßige Teilnahme ist erforderlich – es besteht eine Teilnahmepflicht von mindestens 90%.
Teilnehmende erhalten zu Beginn der Weiterbildung ein persönliches Lerntagebuch, das zur Reflexion und Vertiefung einzelner Schwerpunkte dient. Dieses soll dazu dienen, den Praxis-Transfer herzustellen und motiviert die Teilnehmenden zur Selbstreflexion. Die Haltung als Fachkraft für Inklusion und Integration ist das A und O – diese weiterzuentwickeln ist Sinn des Lerntagebuches.
Die Teilnehmenden wählen aus vier Themen zwei Schwerpunktthemen aus. Zur Wahl stehen: Gebärden Unterstützte Kommunikation, Frühkindliche Reflexe, Behinderungsbilder körperlicher und geistiger Behinderung sowie Autismus und Hochsensibilität.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Informationsblatt oder sprechen Sie uns an.

Stadtlohn, Weststraße 9

Weststraße 9
48703 Stadtlohn

Internet-Zoom

Internet-Zoom
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
04.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
05.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
12.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
13.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Internet-Zoom
Datum
19.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
20.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
25.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
07.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Internet-Zoom
Datum
08.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Datum
10.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Stadtlohn, Weststraße 9
Seite 1 von 2

Kurs teilen: